Verlosung Zunftball 2017

Nachfolgende Losnummern wurden beim diesjährigen Zunftball als Gewinner ermittelt. Die Preise können mit dem jeweiligen Losabschnitt entgegengenommen werden.

0038 1061 2170 3018 4460
0259 1086 2205 3200 4471
0280 1216 2431 3210 4575
0331 1317 2435 3223 4748
0478 1414 2581 3474 4953
0526 1416 2623 3481 5344
0529 1629 2647 3533 5480
0534 1675 2664 3862 5528
0693 1713 2810 4029 5700
0841 1750 2943 4352 5705
1010 1984 2963 4400 5870

Hexen- und Altweiberball am 4. Februar 2017

Hexen- und AltweiberballAm Samstag den 04. Februar findet unser diesjähriger Hexen- und Altweiberball statt. Auch dieses Jahr treffen sich die „Alten Weiber“ ab 19:30 Uhr im Übungsraum des KSV im Untergeschoss der Sporthalle. Dort erhält jedes „Alte Weib“ ein Begrüssungsgetränk, einen Verzehrbon und ein Eintrittsband. Wir hoffen, dass wir dieses Jahr ebenso viele „Alte Weiber“ wie in den letzten Jahren begrüßen dürfen und können jetzt schon ein abwechslungsreiches Programm versprechen.

Für die musikalische Unterhaltung haben wir auch dieses Jahr die DJs vom Turmbräu in
Freudenstadt engagiert. Hallenöffnung ist um 19:30 Uhr. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund des Jugendschutzgesetzes am Eingang und auch bei den „Alten Weibern“ Ausweiskontrollen durchführen und Jugendlichen unter 16 Jahren keinen Einlass gewähren können. Ebenfalls werden durch Erziehungsberechtigte ausgestellte Einlassberechtigungen nicht akzeptiert.

Narrentreffen 29. Januar 2017 in Ettenheim

narrentreffen_ettenheimDie Narrengesellschaft Hoorig 1847 e.V. Ettenheim veranstaltet mit insgesamt 3.000 Teilnehmern am Sonntag den 29. Januar 2017 ihren großen Sonntagsumzug. Der Umzug beginnt um 14.00 Uhr.

Die Brezelausgabe am ehemaligen Feuerwehrmagazin hinterm Rathaus ist am 29.01.2017 von 9:15 Uhr – 9:45 Uhr.

Die Abfahrt der Busse am 29.01.2017 (ab Rathaus Winzeln) sind wie folgt:

Hinfahrt nach Ettenheim: 10:00 Uhr
Rückfahrt nach Winzeln: 17:15 Uhr

Weitere Infos könnt Ihr auf der Website der Narrengesellschaft Hoorig Ettenheim erhalten.

Vorankündigung Generalversammlung am 11.11.2016

Unsere Generalversammlung findet dieses Jahr am Freitag, den 11.11.2016, im „Kegelstüble“ statt. Beginn ist um 20:00 Uhr.

Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

  1. Bericht des Präsidenten
  2. Bericht des Kassiers
  3. Bericht des Kassenprüfers
  4. Bericht des Schriftführers
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Neuwahlen
  7. Sonstiges, Wünsche und Anträge

Alle unsere Zunftmitglieder und Freunde sind zu dieser Versammlung recht herzlich eingeladen.

Wünsche und Anträge können bis 08.11.2016 schriftlich und direkt an den Präsidenten Pascal Reich (Oberndorfer Straße 17) eingereicht werden.

Vielen Dank !

Winzler NarrensprungAuch dieses Jahr können wir wieder auf eine sehr schöne und gelungene Fasnet zurückblicken. Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Mitwirkenden, die zum Gelingen der Winzler Fasnet beigetragen haben. Auch zukünftig bauen wir auf die Kreativität und den Einsatz von Einzelpersonen, unserer Vereine und Gruppen, ohne die ein solch vielfältiges Programm nicht möglich wäre.

Besonderen Dank gilt auch der Feuerwehr für das Absichern unserer Umzüge sowie den zahlreichen Verkleideten, Narren und Musikern, die am Narrentreffen in Aistaig und an unseren Umzügen teilgenommen haben.

Die Auflösung des Narrensprungs an der Alten Kirche war wieder ein gelungener Höhepunkt unserer diesjährigen Fasnet. Durch die Einkehrmöglichkeit beim KSV, dem Gesangverein und die Getränkeausgabe durch unsere Brandhexen – denen wir an dieser Stelle alle nochmals danken möchten – haben sich auch in diesem Jahr wieder sehr viele Besucher zu unserem Narrensprung eingefunden.

Anlässlich der Hexenverbrennung vor dem Winzler Rathaus möchten wir uns abschließend beim Musikverein für die musikalische Begleitung, bei Steffen Heim für das Fällen des Narrenbaumes sowie den Brandhexen für den Hexentanz ganz herzlich bedanken.

 

… s’goht wieder dagega….Das Komitee

Verlosung Zunftball 2016

Nachfolgende Losnummern wurden beim diesjährigen Zunftball als Gewinner ermittelt. Die Preise können im alten Feuerwehrmagazin hinterm Rathaus jeweils am Donnerstag den 18.2. und am 25.02.2016 von 18:00 bis 20:00 Uhr mit dem jeweiligen Losabschnitt entgegengenommen werden.

201 754 1503 2110 2866 3596 4342 5310
287 809 1557 2161 2975 3705 4401 5385
309 887 1573 2269 3044 3739 4547
317 954 1693 2339 3054 3792 4646
368 1062 1730 2404 3095 3972 4718
415 1099 1813 2440 3248 4033 4744
516 1116 1870 2497 3320 4042 4896
572 1254 2007 2561 3324 4127 5107
599 1323 2073 2687 3502 4215 5170
747 1463 2089 2696 3514 4266 5188

Endziffer Flasche Wein: 39

Kartenausgabe für den Zunftball

Am Montag, den 25. Januar findet ab 19:00 Uhr die Kartenausgabe für unseren Zunftball im Foyer der Mehrzweckhalle statt.

Wie jedes Jahr sind diese Karten nur gegen Vorlage der Beitragsbescheinigung erhältlich. Wir bitten um Verständnis, dass wir pro Person nur maximal 10 Karten aushändigen werden.

Vorankündigung Zunftball

Die große Garde der NZ WinzelnAm Samstag, den 30. Januar findet wieder unser traditioneller Zunftball in der Turn- und Festhalle statt. Auch dieses Jahr haben wir für unsere Mitglieder und Gäste ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Hallenöffnung: 18:30 Uhr
Programmbeginn: 20:00 Uhr

Während diesem Ball wird auch unsere Verlosung stattfinden, bei der unter anderem ein Winzler Plätzleskleid verlost wird. Lose sind vor dem Abendprogramm noch bei unseren Komiteemitgliedern in der Halle erhältlich. Für Kurzentschlossene sind an der Abendkasse noch Karten erhältlich.

Liebe Ballbesucher,
zur Vermeidung von Wartezeiten bei Essen und Getränken, zur Entlastung der Bedienungen und des Thekenteams bitten wir den einen oder anderen Gast einfach früher zu kommen. Das hat den Vorteil, dass Sie Ihr leckeres Schnitzel schneller bekommen und in Ruhe genießen können. Anschließend können Sie sich ganz auf das tolle Programm konzentrieren.
Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf ihren frühzeitigen Besuch!!

Hexen- und Altweiberball am 23. Januar 2016

Hexen- und AltweiberballAm Samstag, den 23. Januar findet unser diesjähriger Hexen- und Altweiberball statt. Auch dieses Jahr treffen sich die „Alten Weiber“ ab 19:30 Uhr im Übungsraum des KSV im Untergeschoss der Sporthalle. Dort erhält jedes „Alte Weib“ ein Begrüßungsgetränk, einen Verzehrbon und ein Eintrittsband.

Wir hoffen, dass wir dieses Jahr ebenso viele „Alte Weiber“ wie in den letzten Jahren begrüßen dürfen und können jetzt schon ein abwechslungsreiches Programm versprechen. Für die musikalische Unterhaltung haben wir auch dieses Jahr die DJs vom Turmbräu in Freudenstadt engagiert. Hallenöffnung ist um 19:30 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund des Jugendschutzgesetzes am Eingang und auch bei den „Alten Weibern“ Ausweiskontrollen durchführen und Jugendlichen unter 16 Jahren keinen Einlass gewähren können. Ebenfalls werden durch Erziehungsberechtigte ausgestellte Einlassberechtigungen nicht akzeptiert.